HeaderImage: 

Daedalus

Ein Science Fiction Spielfilm, um mit diesem Genre das jüngere Publikum zu erreichen. Die geschickt in die Handlung eingebauten dokumentarischen Sequenzen machen jedoch sehr schnell klar, daß die Vision der Zukunft bereits heute beginnt. Eine bizarre und atemberaubende Mischung von "fiction and facts".

Daedalus
(Science Faction Film)
1989, 96 Min, 35mm

Mit: Maja Maranow, Moc Thyssen, Stefan Merki
Regie: Pepe Danquart
Kamera: Samir, Mirjam Quinte
Schnitt: Fee Liechti
Musik: Michel Seigner
Produktion: Videoladen Zürich, Medienwerkstatt Freiburg
Produzent: Swiss Schweizer, Mirjam Quinte
Verleih: Filmcoopi (Schweiz), UniDoc (Deutschland)
Weltvertrieb: Quinte Film
FilmFestivals: Solothurn, Max Ophüls Festival, Saarbrücken, Berlin, Videoforum, Rotterdam, Schwerin, Moskau u.a.

Auszeichnungen:
Schweriner Film Festival:1. Preis
Internationales Film Festival Puerta de la Cruz, Spanien: Preis der Jury
Filmfestival Moskau: Spezial Preis

HeaderImage: 
Daedalus